Rindswange in Rotwein und

Rindswange in Rotwein und "Turrón de Jijona"

Obwohl es kompliziert erscheinen mag, ist das Kochen von Kalbsbacken sehr einfach. Es ist ein traditionelles und köstliches Gericht, perfekt für den Winter. Wir erklären Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie dieses Rezept zubereiten, damit Sie Ihre Familie zu Weihnachten oder zu jeder anderen Zeit überraschen können.

Dieses Rezept für Rindswange, gekocht in Rotwein und Nougat aus Jijona, ist eine Version, die in unserem geliebten Restaurant El Hans kreiert wurde und bis zu seiner Schließung im Jahr 2019 auf der Speisekarte stand. Wir haben also eine besondere Vorliebe dafür.

Wenn Sie mehr über Jijona Nougat und andere traditionelle Süßigkeiten erfahren möchten, können Sie den Artikel "Mandel Himmel so nahe" lesen, den Jan in seinem Blog "Jan en Granada" geschrieben hat.


ZUTATEN (für 4 Personen)


RINDSWANGE IN ROTWEIN UND "TURRÓN DE JIJONA" SCHRITT FÜR SCHRITT

  1. Wir reinigen die Rindswange und entfernen das Gewebe, das sie bedeckt. Wir fügen Salz und schwarzen Pfeffer hinzu.
  2. Wir stellen eine Pfanne mit etwas Olivenöl auf und markieren die Wangen, bis eine karamellisierte Kruste entsteht. Wir reservieren sie.
  3. Zwiebel, Karotte und Lauch bei mittlerer Hitze mit etwas Olivenöl in einen Topf geben. Wenn das Gemüse geröstet ist, fügen Sie die konzentrierte Tomate hinzu und lassen Sie sie einige Minuten.
  4. Den Rotwein dazugeben und einige Minuten ablöschen. Die Kalbsbacken und die Fleischbrühe in den Topf geben, bis sie bedeckt sind. Wir setzen die Gewürze, die wir gewählt haben: Nelken, Zimt, Thymian, Lorbeerblätter ...
  5. Wir decken den Topf ab und kochen bei mittlerer Hitze, bis die Wangen weich sind. Dies dauert normalerweise anderthalb bis zwei Stunden. Wenn die Wangen zart sind, entfernen Sie sie und lassen Sie die Sauce reduzieren. Wir geben die Sauce durch ein Sieb.
  6. Wir präsentieren die Wangen auf einem flachen oder tiefen Teller, fügen die Sauce hinzu und geben ein wenig zerbröckelten Jijona Nougat auf die Wangen. Wir können es mit einem guten Püree oder einem Kartoffelgratin begleiten.


Wenn Sie so weit gekommen sind, liegt es daran, dass Sie sich für die spanische Küche oder ihre Kultur interessieren. Wenn Sie andere Rezepte erfahren möchten, können Sie unseren Newsletter abonnieren, über den wir Sie jede Woche auf dem Laufenden halten. In unserem Online-Shop finden Sie Produkte wie Serrano-Schinken, Pata Negra-Schinken, Manchego-Käse, Produkte zur Zubereitung von Tapas und Paellas, Olivenöl oder Weine aus verschiedenen Regionen der Iberischen Halbinsel. Wir erinnern Sie daran, dass wir 10% Rabatt auf den ersten Einkauf und kostenlosen Versand in ganz Österreich anbieten.

Oche Aranda ist ein spanischer Koch, der in Malaga geboren wurde. Ausbildung in einigen der besten spanischen Restaurants wie El Cortijo im Hotel La Bobadilla (Granada) oder Los Girasoles in Alicante. Er hat auch mit Küchenchef Jean-Claude Bourgueil in seinem Restaurant 'Im Schiffchen' zusammengearbeitet und an der Sevilla Hospitality School unterrichtet. Nachdem er diese Erfahrung gesammelt hatte, entschloss er sich, in Wien ein eigenes Restaurant namens 'el Hans' zu eröffnen, in dem er einen Hut bekam.